Unterwegs in Ebermannstadt – Brotzeit, Bier und Politik

Am Keller der Brauerei Schwanenbräu saßen auf Einladung des SPD-Ortsverein Ebermannstadt Andreas Schwarz MdB, sowie die Kandidat*innen des SPD Kreisverbands Richard Schmidt (Landtag), Alexandra Prechtel (Landtag) und Gerlinde Kraus (Bezirkstag) mit zahlreichen interessierten Bürgerinnen und Bürgern in einer geselligen Runde beisammen. Dabei kamen zahlreiche Themen zur Sprache, die die Anwesenden beschäftigten. Diskutiert wurde über die Reform des Gebäude-Energie-Gesetzes und deren Auswirkungen auf Einbau und Förderung verschiedener Heizsysteme. Darüber hinaus beschäftigte weiter der russische Angriffskrieg auf die Ukraine und dessen Folgen, Maßnahmen gegen den Fach- und Arbeiskräftemangel.

Ein weiteres Thema, das die Bürgerinnen und Bürger in Ebermannstadt und ganz besonders auch in den weiteren Orten des östlichen Landkreises direkt betrifft, ist die Zukunft des Krankenhaus Ebermannstadt. Gerlinde Kraus betonte bei dieser Gelegenheit die Wichtigkeit dieses Standortes für akut-medizinische Versorgung und setzt sich bereits seit Jahren für Erhalt und angemessene Ausstattung des Standortes ein.

Richard Schmidt
Richard Schmidt
Artikel: 68